Fahren unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein

Ellefeld – (cs) Am Donnerstagmorgen befuhr ein 17-Jähriger mit einem Multicar mehrere Straßen im Stadtgebiet von Ellefeld und stellte das Fahrzeug dann an der Gabelsberger Straße ab. In der Nähe konnte er durch Beamte des Polizeireviers Auerbach angetroffen werden. Dabei stellten sie fest, dass der 17-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Zudem nahmen die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des jungen Mannes wahr. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,7 Promille. Er wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht und eine entsprechende Anzeige wurde gefertigt.