Fahren unter Alkoholeinfluss und ohne Fahrerlaubnis

Plauen – (nt) Auf der Liebknechtstraße wurde am Donnerstag, gegen 23:55 Uhr der Fahrer (30) eines Ford Focus einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der 30-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Weiterhin wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Daraufhin wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, welcher einen Wert von 1,06 Promille ergab. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und die Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Entsprechende Anzeigen wurden erstattet.