EUREGIO EGRENSIS Arbeitsgemeinschaften ziehen Bilanz

Vor 26 Jahren wurde die EUREGIO EGRENSIS als Initiative für grenzüberschreitendes Zusammenwirken im Raum Sachsen/Thüringen, Böhmen und Bayern ins Leben gerufen. Die drei EUREGIO EGRENSIS-Arbeitsgemeinschaften führen seitdem jedes Jahr eine gemeinsame Konferenz durch. Hier gewähren sie Einblick in ihre grenzüberschreitende Arbeit. Es geht um gutnachbarschaftlichen Alltag zwischen Deutschen und Tschechen. Auch darum, wie der sich gestalten und finanzieren lässt.

%d Bloggern gefällt das: