Eispiratenen müssen in Viertelfinal-Serie ausgleichen

Crimmitschau – Nach bereits zwei verlorenen Spielen im Playoff-Viertelfinale der DEL 2 sind die Eispiraten in Zugzwang. Die beiden Partien am anstehenden Wochenende können bereits über den Ausgang dieses Viertelfinals entscheiden. In der Best-of-Seven-Serie geht es am Freitag zu den Löwen nach Frankfurt am Main.

So der ETC in der Main-Metropole nicht punkten kann, kommt es am Sonntag um 17 Uhr im Sahnpark bereits zum alles entscheidenden Treffen. Doch ganz Westsachsen hofft mit den Naud-Schützlingen, dass die Resultats-Wertung ausgeglichen wird und es kommenden Dienstag in die fünfte Partie gehen kann.

%d Bloggern gefällt das: