Eispiraten mit Licht und Schatten

Eispiraten1Nach dem Derbysieg gegen die Dresdner Eislöwen ließen die Eispiraten Crimmitschau am Sonntag in Ravensburg die Chance auf mögliche Auswärtspunkte ungenutzt. Am Ende unterlagen die Westsachsen den Towerstars aus Oberschwaben mit 3:7. Das Endergebnis fiel deutlicher aus, als die Partie über 60 Minuten lang geführt wurde. Ausschlaggebend für die Niederlagen waren letztlich drei Unterzahltore, die die Gäste bei eigenem Überzahlspiel hinnehmen mussten. Sowohl Vincent Schlenker als auch André Schietzold standen nach guten Kombinationen allein vor dem offenen Kasten, verpassten es aber, den Puck über die Linie zu befördern.