Eispiraten holen Punkt in Bad Nauheim

Eispiraten1Die Eispiraten Crimmitschau haben abermals ein starkes Auswärtsspiel abgeliefert. Nach dem umjubelten Heimsieg gegen den Tabellenzweiten aus Bremerhaven musste sich das Team von Trainer Chris Lee am Sonntag in Bad Nauheim erst im Penaltyschießen mit 3:4 geschlagen geben. Insgesamt dreimal lagen die Westsachsen in Führung, konnte diese aber nicht verwalten. Eric Lampe vergab zudem noch einen Penalty. Somit ging die Partie mit Punkteteilung nach 60 Minuten in die Verlängerung. In der Overtime hatten dann beide Teams die Chance auf den entscheidenden Punch, ließen diesen aber ebenfalls ungenutzt. Somit musste der Sieger im Penaltyschießen ermittelt werden. Hier hatten die Hausherren das bessere Ende für sich und erzielten in der 4. Runde durch Diego Hofland den Treffer zum 4:3- Endstand.