Eispiraten gewinnen nach Penaltyschießen

Die Eispiraten Crimmitschau feiern ihren ersten Erfolg in der DEL2. Die spannende und rassige Partie gegen den SC Riessersee am Sonntag fand jedoch erst nach Penaltyschießen ihren Sieger. Am Ende behaupten sich die Gastgeber, die zur Mitte der Begegnung noch mit 3:0 in Führung lagen, im Shootout mit 4:3. Für den Siegtreffer sorgte Max Campbell. Bereits vorher hatten beide Mannschaften die Chance, das Spiel in der Verlängerung für sich zu entscheiden. Die Schlussmänner wussten dies jedoch zu verhindern und so endeten die fünf extra Minuten torlos.