Eine Verletzte nach Auffahrunfall

In  Wilkau-Haßlau

Auf der Zwickauer Straße hatte eine 30-jährige Opel-Fahrerin die Absicht nach links in den Uferweg abzubiegen. Aufgrund des Gegenverkehrs hielt sie an. Die 29-jährige Skoda-Fahrerin die hinter ihr fuhr hielt ebenfalls an. Der dahinter fahrende 18-jährige VW Golf-Fahrer fuhr auf den Skoda auf und dieser in Folge auf den Opel. Dabei wurde die Opel-Fahrerin leicht verletzt. Der Gesamtschaden beträgt 5.000 Euro.

%d Bloggern gefällt das: