Einbruch in Kindertagesstätte

Plauen – (cs) In der Zeit von Freitagnachmittag bis Montagmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in eine Kindertagesstätte an der Haselbrunner Straße ein. Die Täter durchsuchten im Inneren mehrere Schränke und Räume.
Die Höhe des Diebstahlsschadens konnte noch nicht beziffert werden. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 100 Euro geschätzt.
Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt das Polizeirevier in Plauen entgegen, Telefon 03741 140.

Die Polizei rät dazu, in Kindertagesstätten, Schulen oder ähnlichen Einrichtungen über Nacht kein Bargeld (Kaffeekassen oder sonstiges) aufzubewahren. Die Vermutung des Aufbewahrens von Bargeld stellt  regelmäßig einen Anreiz für die Täter dar, in die Objekte einzudringen!

%d Bloggern gefällt das: