Einbrecher machen reiche Beute

Werdau, OT Steinpleis – Bei einem Einbruch in ein Reisebüro und eine Poststation an der Hauptstraße haben zwei Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag reiche Beute gemacht. Insgesamt wurden eine größere Menge Briefmarken sowie Bargeld im dreistelligen Euro-Bereich entwendet. Der Sachschaden wird mit ca. 200 Euro beziffert. Aufgrund einer Zeugenaussage geht die Polizei derzeit davon aus, dass die Täter das Diebesgut in ein Auto geladen haben und anschließend damit flüchteten. Es werden nun Zeugen gesucht, die zwischen 2:30 und 4:30 Uhr verdächtige Wahrnehmungen im Tatortbereich gemacht haben. Hinweise nimmt das Polizeirevier Werdau, Telefon: 03761/7020, entgegen.