Einbrecher lassen Geldkassette mitgehen

Zwickau – Unbekannte drangen In der Nacht zum Freitag in die nicht bewirtschaftete Gaststätte „Zum Paulushof“ ein. Die Täter hebelten eine Außenjalousie auf, schlugen eine Fensterscheibe ein und brachen mehrere Türen auf. Bei der Durchsuchung des Büros fanden sie eine Geldkassette mit 200 Euro Bargeld, die sie kurzer Hand mitnahmen. Der hinterlassene Sachschaden ist zurzeit noch nicht bekannt.