Ein Verletzter nach Vorfahrtsmissachtung

Hartenstein – Mit seinem Seat wollte ein 18-Jähriger am Montagmorgen von der S 255 aus Richtung Zschocken nach links auf die Autobahn abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Renault Twingo. Nach dem Zusammenstoß musste der 34-jährige Renault-Fahrer leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. An beiden Autos entstand Totalschaden in Höhe von 12.000 Euro. Während der Unfallaufnahme kam es zu Behinderungen.