Dritter Sieg in Folge

BSV_Logo_neutralIn der 2. Handball-Bundesliga der Frauen hat der BSV Sachsen den dritten Sieg in Folge geholt. Beim Erstliga-Absteiger Koblenz/Weibern setzten sich die Zwickauerinnen am Samstag mit 22:20 durch. Zwei Minuten vor Schluss lagen die Gäste noch mit drei Toren zurück. Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung aus einer kompakten Abwehr heraus, konnte der BSV den Rückstand aufholen und die Partie noch zu seinen Gunsten drehen. Durch den Auswärtssieg verbesserten sich die Knöfler-Schützlinge in der Tabelle um eine Position auf Rang 10.