Dritte Stadtfahrradtour

Im Jahr 2017 wurden die Einwohnerversammlungen und Stadtspaziergänge in Zwickau um ein weiteres Element der Bürgerbeteiligung ergänzt: die Stadtfahrradtouren.

Die dritte Auflage dieser „Bürgerversammlung auf Rädern“ führt morgen von Pölbitz bis zur Zentralhaltestelle und der Alten Reichenbacher Straße.

Gerade in diesem Bereich wurden in den letzten Jahren verschiedene Vorhaben zur Verbesserung des Radwegenetzes umgesetzt. Einige  Projekte werden derzeit realisiert oder vorbereitet.

Hierzu gehören etwa der Neubau des Weges an der Humboldtstraße im Bereich des Schwanenbrunnens oder auch die Planungen für die Radverkehrsführung im Bereich der Zentralhaltestelle.

Treffpunkt ist um 17 Uhr auf dem Brückenplatz in Pölbitz. Die Strecke hat eine Länge von rund 9 Kilometer.

Geplant sind 9 Haltepunkte, an denen Vorhaben und Defizite besprochen werden.

Die Tour soll gegen 19 Uhr beendet sein.

 

 

%d Bloggern gefällt das: