Dorfstraße Langenhessen bis November gesperrt

DorfstraßeVom 15. Februar bis voraussichtlich 30. November wird die Dorfstraße im Werdauer Ortsteil Langenhessen zwischen Kirchschulstraße und Am Schulberg voll gesperrt. Grund ist der grundhafte Ausbau der Fahrbahn inklusive Medienverlegung im Rahmen der Hochwasserschadensbeseitigung vom Juni 2013. Die Durchführung der Baumaßnahme erfolgt in drei Abschnitten (maximale Sperrfläche 300 m). Der Verkehr der Einsatzfahrzeuge soll, entsprechend dem Baufortschritt, gewährleistet bleiben. Abfallbehälter sind außerhalb des Baustellenbereiches zur Leerung bereit zu stellen. Am Kirchschulplatz und dem Glascontainerstellplatz Dorfstraße gegenüber der ehemaligen Schule werden gelbe und blaue Tonnen zur allgemeinen Nutzung bereit gestellt. Wegen Baumschnittarbeiten der Landestalsperrenverwaltung wird ist Dorfstraße in Höhe der Höhe der Hausgrundstücke 10 -14 vom 15. bis voraussichtlich 19. Februar tagsüber voll gesperrt. Der Verkehr von Einsatzfahrzeugen und Fußgängern bleibt gewährleistet. Eine Umleitung wird ausgeschildert.