DOG vergibt Sportförderpreise 2013

Zum neunten Mal vergibt die Stadtgruppe Zwickau der Deutschen Olympischen Gesellschaft ihre Sportförderpreise. Mit der Auszeichnung würdigt die DOG jährlich Einzelpersonen, Vereine, Mannschaften bzw. Einrichtungen des Landkreises für besondere Leistungen auf dem Gebiet des Breiten-, Behinderten-, Nachwuchs- und Leistungssports im zurückliegenden Jahr. Die Auszeichnung wird in den drei Kategorien Einzelsportler, Trainer/Übungsleiter/Sportfunktionär und Sportverein/Mannschaft/Einrichtung vergeben. Vorschläge sind unter Angabe von Auszeichnungskategorie, Name und Vorname sowie einer kurzen formlosen Begründung bis spätestens 31. Januar an die DOG Stadtgruppe (c/o Amt für Schule, Soziales und Sport, Hauptmarkt 1, 08056 Zwickau) zu richten. Die Auszeichnungskriterien sind in der Geschäftsstelle des Kreissportbundes und im Amt für Schule, Soziales und Sport im Rathaus erhältlich.

About Post Author