Dittesschule gewinnt Energie-Cup 2016

Energie-Cup 2016_2Schüler der dritten und vierten Klasse aus Sachsen, Brandenburg und Thüringen bestritten am Mittwoch das Finale beim 8. ENERGIE-Cup in Döbeln. Die Zwickauer Dittesschule sicherte sich nach einem packenden Endspiel gegen die „Mosaik-Grundschule Döbern“ den Sieg und holte den begehrten Wanderpokal zum ersten Mal in die Schumann-Stadt. Neben dem Pokal für die Siegermannschaft und Medaillen für die Plätze eins bis drei erhielten alle Kicker je nach Platzierung ein Geschenk. Die Vorrunden im April wurden in den teilnehmenden Städten ausgeführt. Mit ihrer Beteiligung wollen die Unternehmen, unter anderem die ZEV, einen Beitrag zur sinnvollen Freizeitgestaltung leisten und soziale Kompetenz fördern. Die Turniere sind im Sportprogramm der Schulen bereits fester Bestandteil.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: