Diebesgut bei Durchsuchung aufgefunden

Limbach-Oberfrohna – (cs) Bei der Durchsuchung eines Gartens in einer Kleingartenanlage nahe der Straße des Friedens fanden Beamte das Polizeireviers Glauchau am Mittwoch mehr Diebesgut als erwartet.
Aufgrund des Hinweises eines Bürgers, dem verschiedene Dekorationselemente aus seinem Garten gestohlen wurden, sind die Beamten auf den Garten eines 37-Jährigen aufmerksam geworden. Darin fanden die Ermittler nicht nur gestohlene Dekoration, sondern auch zwei Kleinkrafträder und ein Fahrrad der Marke „Cube“, die zur Fahndung ausgeschrieben waren. Bei einem dritten aufgefundenen Moped wird zurzeit noch geprüft, ob dies ebenfalls entwendet wurde.
Dem Eigentümer des Gartens wird nun Diebstahl in mehreren Fällen vorgeworfen. Die Polizei ermittelt weiter zu den Hintergründen.