Der 19. Tag der Vogtländer in Adorf

Dass die Vogtländer gerne feiern, ist kein Geheimnis. An einigen Wochenenden ist das Angebot so groß, dass sie sich mitunter kaum entscheiden können, wo sie das tun. Auch am vergangenen Wochenende war das so. Allein zwei Großveranstaltungen bot der Samstag – zum einen den „Plauener der Herbst“, zum anderen den „19. Tag der Vogtländer“ in Adorf. Wir wählten „das Tor zum Oberen Vogtland“.