Collegium musicum in der St. Bonifatius Kirche

In der katholischen St. Bonifatius-Kirche von Werdau gibt das Collegium musicum der Kreismusikschule „Clara Wieck“ am Sonntagnachmittag ein Konzert. Unter der Leitung von Georg Christoph Sandmann ist die junge Geigerin Maria Gvozdetskaya, Stipendiatin der Stadt Halle, als Solistin des Violinkonzertes G-Dur von Wolfgang Amadeus Mozart zu erleben. Weiterhin erklingen ein Kontrabass-Konzert und ein Doppelkonzert von Georg Philipp Telemann. Konzertbeginn ist um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.