City-Screen nun auch in Reichenbach

Als mit Wirkung des 5. Dezember 1854 der Berliner Drucker Ernst Litfaß die erste Genehmigung erhielt, seine „Annoncier-Säulen“ aufzustellen, wusste niemand, in welche Richtung sich diese Art von Städtereklame entwickelt. Die Moderne hat längst in diesem Bereich Einzug gehalten. Neben analogen Wechselflächen und drehbaren Werbeträgern erobern mehr und mehr LED-Wände das Terrain. Ein regionaler Anbieter und Betreiber ist Comedia-Concept aus Zwickau.