Carl Hudson Eispiraten-Neuzugang Nummer 5

Die Eispiraten Crimmitschau können mit Carl Hudson einen weiteren Neuzugang für die Saison 2018/19 präsentieren. Der 32-Jährige Offensivverteidiger kommt vom britischen EIHL-Club Milton Keynes Lightning in den Sahnpark. Der Kanadier, der noch die irische Staatsbürgerschaft besitzt, nimmt bei den Eispiraten die erste Kontingentstelle ein. Nach dem ESV Kaufbeuren sind die Crimmitschauer die zweite Station für den Verteidiger in der DEL 2. Bei den Milton Keynes Lightning avancierte Hudson als Assistenzkapitän zu einem absoluten Führungsspieler. Neben seiner Erfahrung in verschiedenen europäischen Ligen bringt es der Rechtsschütze auf 105 CJHL-, 35 CHL-, 57 ECHL- und 7 AHL-Spiele in Nordamerika. Mit Carl Hudson ist es den Eispiraten somit gelungen, einen Verteidiger mit Gardemaß und reichlich Routine an die Pleiße zu lotsen. Den 1,85 Meter großen und 96 Kilogramm schweren Abwehrmann zeichnen vor allem seine körperliche Präsenz auf dem Eis aus.