Bus fährt gegen Hauswand

Meerane – Auf der Zwickauer Straße ist ein Linienbus am Montagnachmittag frontal gegen eine Hauswand gefahren. Nach Informationen der Polizei hatte der Fahrer Kreislaufprobleme. Der 50-Jährige wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Die 10 Fahrgäste im Bus blieben unverletzt. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von 12.000 Euro, 8.000 Euro am Bus und 4.000 Euro an der Hausfassade. – Foto: Ralph Köhler