Bürgeramt sucht Wahlhelfer für 26. Mai

Für die bevorstehende Wahl am 26. Mai sucht die Stadt Zwickau noch 300 Wahlhelfer. An diesem Tag sind Stadtrats-, Kreistags- und Ortschaftsratswahlen, sowie die Wahl zum europäischen Parlament. In Zwickau können die Wähler ihre Stimme in einem der 63 Wahllokale abgeben. Die benötigten Helfer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und dürfen nicht selbst zur Wahl stehen. Interessenten können sich im Zwickauer Bürgeramt melden.