BSV Sachsen gewappnet für erstes Heimspiel

Auch bei den Handball-Damen der zweiten Bundesliga hat die neue Saison bereits begonnen. In der vergangenen Woche trafen die Mädels vom BSV Sachsen Zwickau in einem Derby auf den HC Leipzig. Es war ein Spiel auf Augenhöhe, welches am Ende mit einem knappen Sieg an den BSV ging. Nun steht am kommenden Samstag das erste Heimspiel der Saison gegen die HSG Freiburg an. Trainer Norman Rentsch und sein Team sehen dem optimistisch entgegen.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: