Brand im Behindertenwohnheim: 30 Personen evakuiert

Reichenbach/Vogtland – Am Sonntagabend musste die Feuerwehr zu einem Brand im Behindertenwohnheim in der Händelstraße ausrücken. Aus bisher ungeklärter Ursache hatte sich in der Wohnung einer 56-Jährigen ein Fernsehgerät entzündet. Durch das Feuer wurde die Einrichtung komplett zerstört und die Wohnung unbewohnbar. 30 Personen mussten evakuiert werden, konnten aber nach dem Einsatz unverletzt ins Heim zurückkehren. Aussagen zur Schadenshöhe können derzeit noch nicht getroffen werden.