Brand eines Nebengelasses

_ Symbolbild –

Klingenthal, OT Oberzwota – (cs) In der Nacht zu Donnerstag kam es zum Brand eines Holzverschlages an der Dorfstraße.
Nach derzeitigem Kenntnisstand entzündete sich Asche in einer Mülltonne direkt neben dem Verschlag und folgend diesen. In der weiteren Folge griffen die Flammen dann auf ein Nebengelass über. Außerdem wurden die Fassade des angrenzenden Wohnhauses sowie eine nachbarliche Garage und eine Hecke durch die Flammen in Mitleidenschaft gezogen.
Die beiden Bewohner des Hauses, eine 52-Jährige und ein 64-Jähriger, verließen selbstständig das Haus und wurden vor Ort medizinisch betreut. Die Höhe des Sachschadens wird nach ersten Schätzungen mit etwa 50.000 Euro beziffert. Im Rahmen der Ermittlungen kamen zwei Brandursachenermittler der Polizeidirektion Zwickau zum Einsatz.

%d Bloggern gefällt das: