Brand auf Feld – Heller Pkw gesucht

Neumark, OT Schönbach – Zu einem erneuten Brand musste die Neumarker Feuerwehr am Freitagvormittag ausrücken. Auf einem abgeernteten Feld hinter dem Steinbruch brannten Strohschwaden in einer Ausdehnung von ca. 5 x 15 m. Zeugen sahen im Bereich des Tatortes einen Fußgänger, den die Polizei kurz darauf in Reichenbach antraf. Die Überprüfung des Mannes ergab keinen Hinweis auf einen Tatzusammenhang. Die Brandursachenermittler der Kriminalpolizei suchen nach weitere Zeugen. In diesem Zusammenhang wird nach einem hellen Pkw gefahndet, der zur Brandzeit in der Nähe des Tatortes gesehen wurde. Hinweise erbittet die Kripo in Zwickau, Telefon 0375/ 428 4480.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: