Bombe entschärft – Normalität kehrt in Plauen zurück

Nach dem Fund einer 5 Zentner-Bombe im Reusaer Wald ist in Plauen nun wieder Normalität eingekehrt. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst hatte den Blindgänger am Dienstag Nachmittag bei allgemeinen Untersuchungen gefunden. Die missglückte Entschärfung einer vergleichbaren Bombe in Dresden vor zwei Wochen hat gezeigt, in welcher Gefahr die Menschen im Südosten von Plauen waren. – Foto: Stadt Plauen