Bike Profis Zwickau unterstützen Lok-Nachwuchs

Die Bike Profis Zwickau übergaben der Abteilung Radrennsport des ESV Lok ein funkelnagelneues Rennrad. Dabei handelt es sich um ein hochwertiges Spitzenerzeugnis, welches auch von den Profis der Weltklasse gefahren wie zum Beispiel dem britischen Top-Sprinter Mark Cavendish (4 Etappensiege Tour de France 2013). In Absprache mit den Geschäftsführern der Bike Profis wird das superleichte Rad als Trainingsgerät dem deutschen Sprintermeister Dominic Riedel aus Niedercrinitz zur Verfügung gestellt.  Damit verbinden die Verantwortlichen von Lok Zwickau und auch die Bike Profis die Hoffnung, dass sich das Nachwuchstalent weiter so erfolgreich entwickeln kann und eines Tages auch in der Spitze bei der Elite ankommt. Bei den Rad handelt es sich um die Marke SPECIALIZED VENGE im Wert von über 3.000,00 EUR.