Betrunkener Fahrer flüchtet von Unfallort

Limbach-Oberfrohna – Nachdem ein 31-Jähriger in der vergangenen Nacht auf der Georgstraße einen Unfall verursachte, flüchtete er zu Fuß. Der Mann verlor die Kontrolle über sein Auto und prallte gegen einen geparkten Renault. Die Polizei fand den Verkehrssünder später mit leichten Verletzungen und zwei Promille Alkohol intus in seiner Wohnung. An den Autos entstand ein Schaden von 20.000 Euro.