Betrüger greift ins Portmonee

Glauchau – Eine 83-Jährige ist am Dienstagmittag vor dem Pennymarkt in der Lampertstraße Opfer eines Trickbetrügers geworden. Ein Unbekannter wollte sich von der Frau Geld wechseln lassen. Nach dem sie ihr Portmonee geöffnet hatte, griff der Mann unbemerkt hinein und entwendete 110 Euro. Die Geschädigte bemerkte den Diebstahl erst kurz danach. Hinweise nimmt das Polizeirevier Glauchau Tel. 03763/ 640 entgegen.