Beliebteste Weihnachtsmarktstände gekürt

Nach vier Wochen ging der Zwickauer Weihnachtsmarkt am Montag erfolgreich zu Ende. Auch in diesem Jahr gab es viele besondere Höhepunkte zu erleben. Ob der traditionelle Handwerkermarkt im Domhof, die Weihnachtsmannfahrt durch die Stadtteile oder die Zwickauer Bergparade, welche tausende begeisterte Besucher in die Robert-Schumann-Stadt zog. Abschließender Höhepunkt war der diesjährige Budenzauber- & Fotowettbewerb von Kultour Z. und IHK. Als schönster Verkaufsstand wurde am Sonntag das „Wichtelstüb’l“ der DWU Drechselwerkstatt Uhlig gekürt. Bei den Schlemmerständen hatte am Ende die Punschpyramide der Veranstaltungs- & Partyservice Schwartz GmbH die Nase vorn, vor dem beliebten Original Dresdner Handbrot. Den Publikumswettbewerb um das schönste und originellste Foto des Weihnachtsmarktes gewann Thomas Grießmann aus Zwickau. Insgesamt zeichnete die Jury vier Fotos von Besuchern des Zwickauer Weihnachtsmarktes mit attraktiven Sachpreisen aus. Sämtliche Siegerfotos sind unter www.weihnachtsmarkt-zwickau.de auch online zu finden.

About Post Author