Bedrohung mit Messer

Plauen – (cf) Am Montag gegen 16:50 Uhr betrat ein Unbekannter mit einem Messer einen Imbissladen an der Klosterstraße und bedrohte einen Mitarbeiter. Als der 31-Jährige sagte, dass er die Polizei rufen werde, verließ der Tatverdächtige den Laden in Richtung Stadtgalerie. Laut Aussage des Geschädigten war der Unbekannte etwa 160 Zentimeter groß und zwischen 25 und 30 Jahre alt. Er hatte kurzes schwarzes Haar, war mit einer grauen Jeans sowie einer schwarze Jacke bekleidet und stammte vermutlich aus dem nordafrikanischen oder arabischen Raum.
Wer die Tat beobachtet hat oder Hinweise auf die Identität des unbekannten Täters geben kann, wendet sich bitte an das Polizeirevier in Plauen, Telefon 03741/140.

%d Bloggern gefällt das: