Bargeld aus Reisebüro entwendet

Zwickau – Bargeld in vierstelliger Höhe ist am Freitagabend aus einem Reisebüro an der Inneren Plauenschen Straße entwendet worden. Zwischen 19:50 und 20 Uhr nutzten die Täter die kurze Abwesenheit einer Mitarbeiterin und verschafften sich Zutritt. Das Bargeld sowie weitere persönliche Gegenstände der Geschädigten befanden sich in einer cocnac-braunen Damenhandtasche. Unter Telefon 0375/44580 sucht die Polizei Zeugen.