AUTOMOBILBAUERSTADT-DUELL – FÜNFTE BAYRISCHE PARTIE FÜR DEN FSV

Der FSV fährt in der diesjährigen Drittliga-Saison zum vierten Mal ins Bayrische.

Bisher gab´s in der weiß-blauen Republik je einen Sieg, ein Remis und eine Niederlage.

Nun geht´s gegen den einstigen Erst- bzw. Zweit-Bundes-Ligisten Ingolstadt.

Die Punktausbeute der Schanzer im heimischen Audi-Park kann sich sehen lassen – und soll diesmal nicht positiv enden.

%d Bloggern gefällt das: