Autofahrer übersieht Straßenbahn

Zwickau – Auf der Marienthaler Straße ist am Montagnachmittag ein Skoda-Fahrer mit der Straßenbahn zusammengestoßen. Der 82-Jährige war stadteinwärts unterwegs und wollte nach rechts in Richtung Hagebaumarkt abbiegen. Dabei fuhr der Rentner bei Rot über die Ampel. Es kam zu Behinderungen im Straßenbahnverkehr. Der Schaden beläuft sich auf ca. 4.500 Euro.