Audi nach Unfall komplett ausgebrannt

St. Egidien – Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochmittag auf der Kreuzung Lungwitzer/ Platanenstraße. Ein 65-Jähriger war mit seinem Kia beim Überqueren der Lungwitzer Straße mit einem Audi zusammen gestoßen. Der Audi prallte nach dem Zusammenstoß gegen einen Brückenpfeiler und geriet in Brand. Der Sachschaden beträgt insgesamt 8.000 Euro.