Auch zappen will gelernt und teils kontrolliert sein

Der Ausspruch „Hab‘ mal ein bisschen rumgezappt“ kommt eigentlich aus dem TV-handling, sich ein passendes Programm zu suchen.

Längst gilt er umso intensiver für das Surfen im Internet.

Per Klick ist das Landen auf fremden Seiten oder unliebsamen Links schneller erfolgt, als gedacht.

Und genau das birgt so manche Gefahren.

Aufklärung und Hinweise dazu gibt es neuerdings beim SAEK in Zwickau – und heißt Mediensprechstunde.

 

%d Bloggern gefällt das: