Astro-Anni Programmhinweis

Wer träumt als Kind nicht davon, Astronaut zu werden und die unendlichen Weiten des Weltraumes zu erkunden?

Regelmäßig hört man Berichte und Meldungen von NASA, ISS und CO. Doch scheint dies doch trotz allem sehr weit und fremd für die normale Bevölkerung zu sein.

Die gebürtige Plauenerin Anika Mehlis hatte ebenfalls diesen Traum und war schon immer von Weltall fasziniert.

Nun wird diese Faszination Wirklichkeit – wenn auch nur als Simulation auf der Erde.

TV Westsachsen hatte nun die Möglichkeit, die 37-Jährige an keinem passenderem Ort als in der Weltraumausstellung in Morgenröthe-Rautenkranz zu treffen.

Wenn auch Sie mehr über die sogenannte „Analog-Astronautin“ erfahren wollen, schauen Sie sich doch unsere Sondersendung am Samstag und Sonntag um 20.30 Uhr an.

%d Bloggern gefällt das: