Apple Pay startet auch in Westsachsen

Im Sommer angekündigt startet Apple nach einem halben Monat nun endlich seinen kontaktlosen Bezahldienst für iPhone und Apple Watch auch in Deutschland.

Am frühen Morgen tauchte nun das lang ersehnte „Plus- Zeichen“ in der Wallet auf dem iPhone auf. Somit können Apple Nutzer Kreditkartendaten von einigen Banken hinterlegen und online sowie im Einzelhandel Kontaktlos bezahlen.

Die von Apple bereits bekanntgegebenen Handelspartner sind gut auf die Kunden vorbereitet. Apple hat nun auch alle seine Deutschen Stores mit neuen Terminals ausgestattet.

Bild: Apple

Unterstützende Banken sind unter anderem N26, American Express, Deutsche Bank, Hypo Vereinsbank, Hanseatic Bank, Fidor, Comdirect sowie O2 Banking. Weiterhin sind außerdem die Banking- und Payment-Apps bunq, boon, Vimpay sowie Edenred im Boot.

Schon lange wurde der kontaktlose Bezahldienst in Deutschland erwartet, startete man doch bereits am 20. Oktober 2014 in den USA mit der Einführung des iPhone 6/6 Plus.