Analogabschaltung mit Folgen

Die Analogabschaltung im Kabelnetz von Pyur am gestrigen Dienstag blieb nicht ohne Folgen. Viele Zwickauer starteten vergeblich einen Sendersuchlauf auf ihren Empfangsgeräten. Der Bildschirm blieb schwarz oder zeigte gerade mal 3 Sender an.

Auch in unserer Redaktion fanden wir nur über Umwege unser Programm.

Nach Rückfrage bei Pyur wurde nicht nur das Analoge Signal abgeschaltet. Es wurde auch auf eine modernere Zulieferung der TV Signale umgestellt. Leider gab es beim Wechsel Probleme mit älteren Bauteilen. Somit bleibt auch heute für viele Kunden das Bild schwarz.

Wenn Sie TV Westsachsen manuell suchen möchten gibt es hier noch die Daten.

578,00 MHz – 256 QAM – 6900kS/s

Hotline Pyur:   (030) 25 777 777 – Für technische Probleme: Montag bis Sonntag, 8–22 Uhr