Ampel an Knotenpunkt in Plauen wieder in Betrieb

Wegen des Umbaus der Ampel an der Kreuzung Hammerstraße/Stresemannstraße/Reißiger Straße in Plauen war der Verkehrsknotenpunkt für einige Zeit gesperrt. Seit Dienstag ist diese Kreuzung wieder für den Verkehr frei gegeben. Neu integriert ist jetzt ein Fußgängerüberweg. Außerdem haben die Fahrzeugführer, die aus Richtung Stresemannstraße in Richtung Innenstadt fahren möchten, die Möglichkeit, über die Reichenbacher Straße und dann über die neue Elsterbrücke in das Plaunerzentrum zu fahren.

%d Bloggern gefällt das: