Aggressive Hundehalterinnen

Plauen – Polizisten wiesen am Freitagabend auf der Bahnhofstraße zwei Hundehalterinnen auf den Leinenzwang für ihre Vierbeine hin. Als die Streife weiterfuhr, machten die 20 und 32 Jahre alten Damen ihrem Unmut darüber Luft und riefen rechte Parolen. Der anschließenden Feststellung der Personalien widersetzten sich die Frauen und beleidigten die Beamten. Die 32-Jährige biss einen Polizisten in den Arm und wurde auf dem Boden fixiert. Eine weitere Funkstreife kam zur Unterstützung und hielt einen 22-Jährigen fest, der sich ebenfalls den polizeilichen Maßnahmen entziehen wollte. Die Hundehalterinnen und der Mann erhielten Anzeigen wegen Beleidigung, Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Zwei 29- und 43-jährige Beamte mussten im Krankenhaus behandelt werden.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: