Ärger in der Moritzstraße in Reichenbach

In der warmen Jahreszeit wird gebaut wohin man schaut.

Das ist notwendig aber oft natürlich auch nervig. Vor allen dann, wenn Umleitungen erforderlich sind.

Zeit hat heute anscheinend keiner mehr und so werden oft Schleichwege zur Abkürzung genutzt.

Ob nun absichtlich oder weil das Navi die Strecke vorschlägt, kommt auf das Gleiche raus.

Denn meist sind diese Wege gar nicht für den Verkehr geeignet, weil sie zum Beispiel viel eng sind.

In der Moritzstrasse in Reichenbach ist das der Fall und das bringt die Anwohner auf die Palme.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: