Achtung, Schulanfänger unterwegs!

Am 6. September hat das neue Schuljahr begonnen und nun sind wieder eine Menge Schulanfänger unterwegs.

Für Autofahrer heißt das – runter vom Gas und aufgepasst, denn die ABC-Schützen sind oft nicht in der Lage Situationen und Gefahren richtig abzuschätzen, so Innenminister Prof. Dr. Roland Wöller.

Deshalb gab er den Startschuss für eine dreiwöchige Kontrollaktion bei der die sächsische Polizei im Bereich von Grundschulen Verkehrs- und Geschwindigkeitskontrollen durchführt.

Doch es wird nicht nur kontrolliert und bei Verstößen gemaßregelt.

Die Polizei wendet sich auch an die Kinder, Eltern und Lehrer.

 

 

%d Bloggern gefällt das: