900-Jahre-Reliefs nun im Käthe-Kollwitz-Gymnasium

Neunhundert Jahre Stadtgeschichte nachhaltig zu gestalten, war eine große wie reizvolle Aufgabe. Elfried Börner und Walentina Hamidulla – beide Streetworker der Stadtmission – hatten sich mit der Aktion „Holz genial“ dessen angenommen. Mitgewirkt haben Schüler dreier Zwickauer Gymnasien. Am Ende standen neun Reliefs, die seit vergangener Woche im Käthe-Kollwitz-Gymnasium ausgestellt sind.

%d Bloggern gefällt das: