82-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Reinsdorf, OT Friedrichsgrün – Bei einem Unfall auf der Lößnitzer Straße ist am Montagfrüh der Fahrer eines Mazda schwer verletzt worden. Der 82-Jährige war von Wildenfels in Richtung Reinsdorf unterwegs, als er auf der Brücke über die Gewerbestraße auf die Gegenfahrbahn geriet und frontal mit einem Kleintransporter kollidierte. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Verursacher in seinem Auto eingeklemmt und musste von der Feuerwehr geborgen werden. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Der 45-jährige Fahrer des Ford kam mit dem Schrecken davon. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 28.000 Euro. Zur Unfallaufnahme und Bergung war die Straße für etwa drei Stunden voll gesperrt. – Foto: Ralph Köhler

About Post Author