71-Jährige fährt Radfahrer um

Zwickau – An der Einmündung Marienthaler/Luisenstraße ereignete sich am Sonntagnachmittag ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde. Beim Linksabbiegen hatte eine 71-jährige Golf-Fahrerin den entgegenkommenden Radler übersehen und umgefahren. Nach dem Sturz musste der 31-Jährige in ein Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 1.200 Euro geschätzt

%d Bloggern gefällt das: