62-Jährige kollidiert mit Leitplanke – 10.000 Euro Schaden

Zwickau, OT Mosel – (cf) Am Dienstagvormittag befuhr eine 62-Jährige mit einem Renault die B 93 in Richtung Glauchau. Kurz nach dem Tunnel fuhr sie auf die B 175 auf, geriet dabei zu weit nach rechts und kollidierte in der langgezogenen Rechtskurve mit der rechten Leitplanke. Der Renault kam kurz danach zum Stehen. Glücklicherweise blieb die 62-Jährige unverletzt. Am Fahrzeug und an der Leitplanke entstand ein Sachschaden von insgesamt etwa 10.000 Euro. Der Renault war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

%d Bloggern gefällt das: